Morbi vitae purus dictum, ultrices tellus in, gravida lectus.

Ich wollte schon ewig Red Velvet Cupcakes machen – aber alle Rezepte, die ich dazu gefunden habe, waren mit Zucker – so hatte ich mir das nicht vorgestellt. Also habe ich selber etwas experimentiert und herausgekommen sind gesunde Red Velvet Cupcakes, bei denen sogar das Frosting ohne Zucker auskommt.

Rote Farbe in Gebäck ist ja immer so ne Sache. Entweder du kaufst eine super chemische Zusammensetzung oder ein nicht veganes Produkt mit echtem Karmin oder ein überteuertes Produkt, das vegan ist, aber stellst dann fest, dass du diese Zutaten ohnehin schon zu Hause hast. Zum Färben der Cupcakes habe ich Rote Beete Pulver genommen – alternativ kannst du gerne gefriergetrocknete Himbeeren nutzen und diese zu einem feinen Pulver zermahlen. Der Effekt ist der Gleiche, geschmacklich sind die Cupcakes dann noch einen Tick himbeeriger.