zum Rezept springen

Pommes kennt jeder und mag jeder. Aber warum immer nur Kartoffeln frittieren, wenn es soviel mehr Gemüsesorten gibt? Genau aus diesem Grund verrate ich dir heute, wie meine frittierten Auberginen entstanden sind und warum sie dir, besonders im Sommer, superlecker schmecken werden.

Die Fritten am Besten heiß servieren, dann entfaltetet der gekühlte Joghurt Dip seine ganze Wirkung! Es ist die perfekte Knabberei für einen lauen Sommerabend bei einem Glas Wein auf dem Balkon. Da alles schnell in größeren Mengen produziert werden kann, auch perfekt, wenn sich ein paar Freunde mehr dazugesellen.

Wenn die Fries kalt werden, sind sie nicht mehr so schön kross. Das ist aber kein Problem: ein paar Minuten im Backofen und sie sind wieder fit! Wobei ich sie auch weniger kross super lecker finde – daher schmecken sie auch super zum Mitnehmen als Snack im Büro oder beim Picknick. Du siehst also: Auberginen Fritten gehen immer! Lass sie dir schmecken – meine absolut liebste Verwendung für Auberginen.